Küche Ampfingstrasse
Umbau Dachgeschosswohnung

München
2016

 

 

Um die Küche mehr in den Wohnraum zu integrieren, wurde die vormals schmale Türöffnung erweitert und der Dielenboden ergänzt.
Anstelle der alten Wand befindet sich nun eine kleine Bar als zonierendes und zugleich verbindendes Element.
Rot-weiße Zementfliesen und unterschiedliche Holzarten erzeugen eine lebhafte Raumwirkung.
Die Küchenzeile selbst kommt ohne vorgefertigte Korpi aus, sondern besteht aus einer Rahmenkonstruktion aus Buchenholz mit innenliegenden Schubladenelementen.